BAföG-Berechtigte: Anträge schon jetzt stellen

w

BAföG-Berechtigte: Anträge schon jetzt stellen

 

Das Amt für Ausbildungsförderung im Landratsamt Hof empfiehlt, bereits jetzt die BAföG-Anträge für das kommende Schuljahr zu stellen. Gleiches gilt für „Aufstiegs-BAföG“-Anträge.

 

Die Anträge sind erhältlich in den Rathäusern, den Geschäftsstellen der Verwaltungsgemeinschaften oder direkt beim Landratsamt Hof. Schüler und Teilnehmer an einer beruflichen Aufstiegsfortbildung können ihren Antrag auch online unter

http://www.verwaltung.bayern.de/portal/by/ServiceCenter/BAfoeG/BAfoeGonline stellen.

 

Wer Fragen zur Ausbildungsförderung hat, kann sich gerne an die Mitarbeiter des Landratsamtes Hof unter den Tel.Nr. 09281/57-255 oder 09281/57-256 wenden. Bei der Stadt Hof erhält man Auskunft unter der Tel.Nr. 09281/815-1713. Detailierte Informationen gibt es zudem im Internet unter www.das-neue-bafoeg.de und unter https://www.aufstiegs-bafoeg.de/index.html .

 

 

 

Landratsamt Hof

Pressestelle

Hof, 03.05.2017

 

 

drucken nach oben